START  FAKTEN RÜCKBLICK KONTAKT

Für die Abschaffung aller Tierversuche!

Bundesweiter Aktionstag am Samstag, 22. April 2023

Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche rufen wir wieder dazu auf, auf die Straße zu gehen und mit kreativen Aktionen auf das Leid der Tiere in den Laboren aufmerksam zu machen und für eine tierversuchsfreie Medizin und Forschung zu kämpfen.  

Wir fordern von der Politik, öffentliche Gelder nicht länger in eine ethisch inakzeptable und medizinisch unsinnige Forschung zu stecken. Stattdessen muss die tierversuchsfreie Forschung mit menschlichen Zellkulturen, Mini-Organen, Multi-Organ-Chips und Bevölkerungsstudien ausgebaut werden. Wir fordern ein gesetzliches Verbot von Tierversuchen, um den Weg frei zu machen, für eine moderne, tierversuchsfreie Medizin und Wissenschaft des 21. Jahrhunderts.

Helfen

Bitte organisiert in Eurer Stadt Aktionen, z.B.:

  • Infostand

  • Silent Line

  • Mahnwache

Wenn ihr mitmachen möchtet, schickt bitte die Details (Ort, Datum, Uhrzeit, was, Veranstalter, ggf. Facebook-Veranstaltung) an info@aerzte-gegen-tierversuche.de, damit wir eure Aktion in die Terminübersicht eintragen können.

Gedenk- und Aktionstag

In der Woche um den 24. April wird weltweit auf das Leid der Tiere in den Labors aufmerksam gemacht. Der Gedenk- und Aktionstag wurde 1979 in Großbritannien ins Leben gerufen und geht auf den Geburtstag von Lord Hugh Dowding zurück, der sich im Britischen Oberhaus für den Tierschutz einsetzte. 

Ärzte gegen Tierversuche e.V.

„Medizinischer Fortschritt ist wichtig - Tierversuche sind der falsche Weg!“ - Unter diesem Motto setzen sich die Ärzte gegen Tierversuche e. V. für die Abschaffung aller Tierversuche und für eine tierversuchsfreie Medizin und Forschung ein, bei der Ursachenforschung und Vorbeugung von Krankheiten sowie der Einsatz von modernen Forschungsmethoden z.B. mit menschlichen Zellkulturen im Vordergrund stehen.

 


Terminübersicht

Hier geben wir Eure Termine bekannt!

Braunschweig
Was: Infostand
Wann: Sa., 22. April, 11-17 Uhr
Wo: (voraussichtlich) Poststraße, 38100 Braunschweig
Veranstalter: ÄgT

Hannover
Was: Silent Triangle
Wann: Sa., 22. April, 10–16 Uhr
Wo: Kröpke, 30159 Hannover
Veranstalter: AG Hannover der ÄgT mit anderen Tierschutzgruppen
ag-hannover@aerzte-gegen-tierversuche.de

___________________

Wenn Ihr um den 24. April 2022 eine Aktion plant, meldet sie bitte an info@aerzte-gegen-tierversuche.de und wir veröffentlichen sie hier.